ISN unterstützt Studentin bei Open Innovation Masterarbeit

Masterarbeit_Glettler
Max Weichert, Sabine Glettler

Jetzt hat sie ihren Master-Titel in der Tasche: Sabine Glettler. Sie hat auf Einladung von Innovation Service Network (ISN) Teilnehmer unseres InnovationCamps am letzten Innovationskongress in Villach interviewt und den Workshop-Ablauf analysiert. Diese Fallstudie ist in den empirischen Teil ihrer Master-Thesis eingeflossen. Das Ergebnis ihrer Forschung: eine Masterarbeit zum Thema „Open Innovation – Kundenintegration bei nachhaltigen Dienstleistungsinnovationen“.
Ihr Ziel war es, zu analysieren, welche Anreize und Einflussfaktoren eine Kundenintegration bei nachhaltigen Dienstleistungsinnovationen mittels Open-Innovation-Ansatz begünstigen. ISN arbeitet seit 2005 in der Forschung an Crowdsourcing und Open Innovation Modellen: Die Ergebnisse Glettlers Arbeit tragen dazu bei, unser bestehendes Dienstleistungsangebot in der Verknüpfung von Open-Innovation-Ideen-Wettbewerben und speziellen Design-Thinking-Workshops weiter zu verbessern.

Wir gratulieren Frau Glettler, MSc., zum erfolgreichen Abschluss ihres Studiums der Umweltsystemwissenschaften an der KF-Uni (Fachschwerpunkt Nachhaltigkeitsorientiertes Management), danken ihr für die Teilung ihrer Erkenntnisse und wünschen ihr für ihre private und berufliche Zukunft alles Gute!

(Max Weichert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: *